Strategie: Netto-Null 2030 in Köniz

 

Klimastreik Köniz hat die Strategie für die nächsten Jahre entwickelt. Resultat eines intensiven Workshops ist das Hauptziel, Netto-Null bis 2030 in Köniz zu erreichen.

Ich bin Teil des Klimastreik Köniz, um die Erderwärmung zu bremsen und über den Klimawandel aufzuklären.

Flurina Kronawitter

Schülerin & Aktivistin

Um der Klimakrise entschlossen entgegentreten zu können, haben wir uns ein Ziel gesetzt: Bis 2030 sollen in der Gemeinde Köniz nicht mehr schädliche Treibhausgasemissionen verursacht werden, als auf derselben Fläche durch natürliche Ökosysteme wieder aufgenommen werden können.

In den folgenden Monaten werden wir die Massnahmen weiter ausarbeiten, damit wir unser ehrgeiziges Ziel schaffen können. Die Massnahmen werden auf verschiedene Bereiche aufgeteilt. Zu den Bereichen gehören unter anderem Aussenwirkung und konkrete Projekte. Besonders bei letzteren sollen auf die Erfahrungen aus den bereits umgesetzten Vorhaben der vergangenen Jahre aufgebaut werden.

Die Klimaveränderung ist ein Fakt und ich will die Klimajugend nicht im Regen stehen lassen.

Theres Schütz

Künstlerin & Aktivistin

Du möchtest dich einbringen?

Vor uns liegt bergenweise Arbeit. Wir freuen uns über alle, die etwas zum Erreichen der Klimaneutralität in Köniz beitragen können. Finanziell unterstützen kannst du uns hier. Wenn du selbst mitanpacken willst, kannst du uns jederzeit an einer unserer Sitzungen kennenlernen oder per Mail Kontakt aufnehmen.

Latest News & Upcoming Events

Auf in Saison 3!

Auf in Saison 3!

Auf in Saison 3!  Nun hat der Frühling definitiv gestartet, und so auch die Gartensaison im Permakulturgarten vom Klimastreik Köniz. Es ist wunderbar, dass wir genügend tolle, motivierte Menschen gefunden haben, um auch dieses Jahr allerlei Spannendes und...

Was hat der Krieg mit dem Klima zu tun?

Was hat der Krieg mit dem Klima zu tun?

Was hat der Krieg mit dem Klima zu tun?  Die aktuelle Situation in der Ukraine hat uns alle schockiert. Momentan ist es wichtig, dem ukrainischen Volk zu helfen. Genau so wichtig ist es aber auch, weiterhin für das Klima zu kämpfen. Du kannst ganz einfach beides...

Black friday?

Black friday?

Black friday? Wie jedes Jahr werben Kleider- und Elektronikunternehmen grosszügig mit der Rabattschlacht am sogenannten "black friday" oder neuerdings eher "black november"? Unsere Meinung dazu?Latest News & Upcoming Events

Samichlouse-Clean-up

Samichlouse-Clean-up

Samichlouse-Clean-up Am November-Clean-up haben uns Samichlous und Schmutzli ihre Unterstützung zugesichert für die Dezemberaktion. Ob sie ihren Esel mitbringen? Treffpunkt wird um 9:30 beim Brunnen auf dem Bläuackerplatz sein, das genaue Datum folgt in Kürze. Für...

Gärtner*innen gesucht

Gärtner*innen gesucht

grüne Daumen gesucht Der Garten ist winterfest gemacht, die Wintersaaten gesät. Nun bleibt die Frage, wie es mit ihm weitergehen soll. Damit wir erfolgreich in die nächste Gartensaison starten können, suchen wir bis Ende Januar sechs Menschen, die ab Frühling 2022 bei...

Neophytenaktion vom 18.9.

Neophytenaktion vom 18.9.

Neophytenaktion vom 18.9. Könizbergwald, 10-16 Uhr  Wieder führen wir unsere Neophytenaktion in Zusammenarbeit mit Stadtgrün Bern durch und erhalten dadurch auch die notwendige logistische Unterstützung (Werkzeug, Handschuhe, Säcke etc.). Wie letztes Jahr treffen...