grüne Daumen gesucht

Der Garten ist winterfest gemacht, die Wintersaaten gesät. Nun bleibt die Frage, wie es mit ihm weitergehen soll.

Damit wir erfolgreich in die nächste Gartensaison starten können, suchen wir bis Ende Januar sechs Menschen, die ab Frühling 2022 bei der Gartenarbeit und Organisation von Veranstaltungen mitanpacken. Kennst du Menschen, die das interessieren könnte oder möchtest du selber mitmachen? Eine kurze Mail an uns genügt (klimastreikkoeniz@protonmail.ch). Auch Fragen beantworten wir gerne über diesen Weg.

Latest News & Upcoming Events

Klima-Massnahmenplanung in 1 statt in 2 Jahren!

Klima-Massnahmenplanung in 1 statt in 2 Jahren!

Klima-Massnahmenplanung in 1 statt in 2 Jahren! Am Montag, 23. Mai haben wir mit einem Erinnerungsprotest die Parlamentarier:innen von Köniz vor ihrer Sitzung beim Rossstall begrüsst. Das Parlament sollte auf Antrag des Gemeiderates die Fristverlängerung zur Erfüllung...

Neophytenaktion vom 21.5.

Neophytenaktion vom 21.5.

Neophytenaktion vom 21.5. Könizbergwald, 10-16 Uhr  Wieder führen wir unsere Neophytenaktion in Zusammenarbeit mit Stadtgrün Bern durch und erhalten dadurch auch die notwendige logistische Unterstützung (Werkzeug, Säcke etc.). Alle Helfenden nehmen bitte eigene...

Maturaarbeiten fürs Klima

Maturaarbeiten fürs Klima

Maturaarbeiten fürs Klima  Zum Abschluss ihrer gymnasialen Ausbildung schreiben alle Schüler*innen eine Maturaarbeit. In der Folge werden einige dieser Arbeiten vorgestellt, die sich mit der Klimakrise auseinandergesetzt haben. Kennst du weitere? Lass es uns per...

Strassenaktion 7. Mai 2022

Strassenaktion 7. Mai 2022

Strassenaktion 7.5.2022  Bei zaghaftem Frühlingswetter zeigen wir wieder einmal Präsenz auf der Strasse: In einem kurzen und erfolgreichen Einsatz auf dem Bläuackerplatz in Köniz kommen wir mit der Bevölkerung ins Gespräch und informieren über unsere Aktivitäten...

Der Garten wächst

Der Garten wächst

Der Garten wächst  Das Tomatenhaus und das Bohnenrankgerüst haben einen neuen Platz gefunden, denn neuerdings dürfen wir zusätzlich zum bisherigen Garten im Schlosspark eine Fläche im Schlossgarten bewirtschaften. Zur Zeit legen wir die Beete an, säen Gemüse und...